Und plötzlich ist Frühling?

Also heute morgen war das noch nicht so. Als ich da zur Papiertonne bin, knirschte der leicht gefrorene restliche Schnee noch unter den Schuhen. Aber als ich heute Mittag dann nochmal draußen war, dachte ich nur, huch was ist denn nun passiert. Es war plötzlich so warm, dass ich froh war, nicht noch eine zusätzliche Jacke drüber gezogen zu haben. OK, ich wollte auch keine Ewigkeit draußen bleiben.

Ich dann noch mal kurz schnell rein, Kamera rausgeholt und durch den Garten gestöbert. Ganz nach dem Motto, mal gucken, was so los ist auf dem Gartenboden. Nee, ich hab mich nicht gepackt in dem Matsch, aber schwer wäre das nun wirklich nicht. Es liegt immer noch an einigen Stellen etwas Schnee und da wo der geschmolzen ist, steht das Wasser und es bildet sich eine Schlammpampe. Auf der lässt es sich richtig gut rutschen, aber ich will es nicht ausprobieren 😉

Wunderbar schön anzusehen, dass die Sonne sich mal sehen lässt und dann konnte ich ein paar Fotos machen

Schneeglöckchen
Schneeglöcken
der Sonne entgegen
der Sonne entgegen
Katzenminze
die Katzenminze taucht auch schon auf
Primeln im leichten Sonnenlicht
Primeln frisch abgetaut

Autor: AmOlenDiek

Moin, hier schreibe ich, Michaela. Du erfährst in diesem Blog vieles über meine Shops AmOlenDiek, was im Garten so los ist, was ich so gelesen habe oder lesen werde und vielleicht noch einiges mehr.

2 Kommentare zu „Und plötzlich ist Frühling?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s