Warum ist hier fast nichts mehr los?

Nun, seit Wochen bin ich am Überlegen wie es mit dem Blog weitergehen soll. Momentan nutze ich ja noch die kostenlose Variante, aber eigentlich reicht mir diese nicht aus. Und dann geht es los mit den wichtigsten Fragen:

  • Welches Paket ist das Richtige?
  • Welcher Hoster soll es werden?

Ich habe in den letzten Wochen recheriert und verglichen und bin bis jetzt zu keinem endgültigen Ergebnis gekommen. Mein derzeitiger Hoster z. B., den ich für meinen Shop nutze, hat sogar ein WordPress-Paket. Da ich aber in den letzten Wochen dort mit Server-Abstürzen zu tun hatte, bin ich nicht sicher, ob er der Richtige ist. Das wäre für den Blog jetzt nicht so eine Katastrophe wie für den Shop, aber schön ist es nicht. Insbesondere, wenn man weiß, man teilt sich den Server evtl. mit vielen, vielen anderen – was schon mal zu Performance-Problemen führt.

PC-Arbeit

Zusätzlich möchte ich noch die Möglichkeit haben, den Blog im Shop zu integrieren. Denn wie ihr vielleicht bereits bemerkt habt, geht es hier im Blog immer mehr um meinen Shop und mein Sortiment. Hier ist die Planung, dies dann noch weiter auszubauen. Natürlich wird es auch immer noch die anderen Artikel geben, aber nicht im Vordergrund.
Und für die Integration in den Shop gibt es auch wieder unterschiedliche Pakete, wenn man nicht nur über einen externen Link integrieren möchte.

Die letzten Wochen und Monate zögere ich immer wieder, Beiträge hier zu veröffentlichen, weil ich nicht weiterkomme und Texte nicht verfassen möchte, wenn ich sie dann evtl. aufwendig umziehen lassen muss.

Wo muss ich wieviel technisches Verständnis und Wissen mitbringen, um den Blog so gestalten zu können, wie ich es möchte und evtl. auch muss? Oder muss ich dann immer jemanden beauftragen?

An manchen Tagen breche ich die Recherche komplett ab und lass alles für Tage ruhen. Aber das bringt mich auch nicht weiter. Mit jedem erneuten Suchen nach Informationen und Vergleichen kommen auch neue Fragen auf.
Im Moment werde ich aber ersteinmal wieder anfagen, einige Beiträge zu veröffentlichen, denn noch länger möchte ich den Blog eigentlich nicht ruhen lassen.

Meine Fragen an euch:

Wo hostet ihr euren Blog? Für welches Blog-Paket habt ihr euch entschieden? Wie seid ihr an die Recherche rangegangen? Habt ihr euch irgendwie beraten lassen?
Vielleicht könnt ihr mir ja noch ein paar Tipps geben. Ich freue mich über eure Infos zum Thema und sage jetzt schon mal Danke dafür 🙂

Damit mache ich es mir gemütlich …

,um eure Beiträge zu lesen.

Im Moment habe ich selbst nicht viel zu schreiben, denn es fehlt mir an der nötigen Konzentrationsfähigkeit, um einen entsprechenden Text zu finden und zu schreiben und ein passendes Foto bereitszustellen.
Mit meinem derzeitigen Krimi komme ich auch nicht voran, obwohl er recht spannend und auch etwas merkwürdig ist. Ich kann mich einfach nicht konzentrieren.

cappu

Deshalb muss sich keiner wundern, dessen Blog ich z. B. abonniert habe, dass ich seinen Artikel nicht gleich lese, kommentiere oder like. Ich lese die Artikel immer ausführlich und schaue mir auch die Videos dann in aller Ruhe an.

Dazu mache ich mir einen leckeren Cappu. Dieser muss im Glas sein, ich habe vor einigen Jahren festgestellt, dass er daraus – für mich – am besten schmeckt. Klar, man kann ihn auch aus einem anderen Gefäß trinken, mache ich auch mal, aber nur wenn es nicht anders geht. Manchmal kommt dann noch frisches Obst als Ergänzung dazu.

Ich freue mich aber momentan auf die nächste Lesung. Dazu werde ich dann hoffentlich berichten können. Und diesen Monat gibt es sogar zwei – im Rahmen des Glückstädter Kulturmärz. Man darf also weiterhin gespannt sein.